[REAL TALK] Ein Ziel ist ein Traum mit Termin!

Da hab ich euch vor ungefähr 3 Wochen bei Instagram so angeteasert aber wirklich was aufs Papier gebracht habe ich dann doch nicht. Irgendwie typisch für mich denn dieser Schritt, den ich nun gehe wird mein ganzes Leben verändern! Klar das ich da wohl bis heute nicht die richtigen Worte für finden werde.

Dieses Jahr hab ich es irgendwie damit, all meine Träume auf eine irgendwie theatralische Art und Weise wahr werden zu lassen.

Aber kommen wir zum Anfang…

Weiterlesen [REAL TALK] Ein Ziel ist ein Traum mit Termin!

[Real Talk] 10 Jahre leiden… in 10 Tagen vorbei!?

Tjaaa… wie fängt man am besten an wenn man im Hinterkopf hat, das dies, was ich euch jetzt berichte mein ganzes Leben vermutlich auf den Kopf stellen wird, ich gleichzeitig aber weiß das diese Veränderung für viele ein sehr unterwarteter Schritt ist.

Nein, keine Angst – mit der Fotografie werde ich nicht aufhören! Da kann ich euch gleich schon einmal beruhigen ❤

Dieser Beitrag wird sich grundlegend nicht um das fotografieren drehen – sondern um mich.

Weiterlesen [Real Talk] 10 Jahre leiden… in 10 Tagen vorbei!?

Sigma Art 135mm 1.8 – Erfahrungsbericht

Da viele von euch Interesse gezeigt haben, habe ich mir eben beim Friseur einmal die Zeit genommen und euch eine kleine Zusammenfassung geschrieben, aus welchem Grund ich mir das Sigma Art 135mm gekauft habe ☺️ 

Zu aller erst möchte ich allerdings erwähnen das ich keine Schlüsse zwischen dem Canon 135mm und dem Sigma Art 135mm ziehen kann. Ich selbst habe mit dem Canon-Objektiv nie gearbeitet und kann euch aus diesem Grund auch keine ausreichenden Vergleiche liefern. 

Vor 4 Monaten habe ich mich dazu entschlossen eine weitere Festbrennweite in meinen Koffer einziehen zu lassen, da ich den Joghurtbecher von 50mm nie wirklich genutzt habe und das 85mm mittlerweile weniger genutzt wurde war es im Grunde schon so gut wie klar, dass es eine etwas größere Brennweite werden würde. 

Weiterlesen Sigma Art 135mm 1.8 – Erfahrungsbericht

after the rain comes the sun

„Ob es Zufall oder ein Zeichen war, dass weiß wohl keiner so genau …“

So sitze ich nun hier, schreibe diesen Blogbeitrag und von euch weiß wohl noch keiner so genau worum es hier überhaupt geht. Eins kann ich euch sagen – ich freue mich jetzt schon wahnsinnig auf die kommende Zeit! 

Wie einige wissen bin ich bisher immer noch nicht hauptberuflich in der Fotografie unterwegs. Vor gut einem Jahr habe ich meine Ausbildung zur Drogistin abgeschlossen und arbeite seitdem als Stellvertretende Filialleitung in Vollzeit im Unternehmen – bis jetzt!

Weiterlesen after the rain comes the sun

[Real Talk] aufhören wenn’s am schönsten ist…

… dieser Spruch hat mich heute den ganzen Tag beschäftigt.  Nach einer E-Mail die eigentlich sehr positiv war, kam ein letzter Absatz der mich stark zum nachdenken gebracht hat.
Aus diesem Grund wird es heute ein wenig Real Talk geben.

Weiterlesen [Real Talk] aufhören wenn’s am schönsten ist…